Akustik Gitarre
das   optimale   Instrument,   um   sich   und   andere   beim   Singen   zu   begleiten   oder   auch   um   die Melodie    deiner    Lieblings-Songs    nach    Noten    ein-    oder    mehrstimmig    zu    zupfen.    Leicht    zu transportieren, schnell und ohne Hilfsmittel einsatzbereit. Dementsprechend   ist   auch   der   Unterricht   aufgebaut.   Die   ersten   Akkorde   können   schon   bald   in einfacher   Rhythmik   gespielt   und   damit   die   ersten   Lieder   begleitet   werden.   Wer   möchte   kann parallel   dazu   auch   das Spielen   einfacher   Melodien   nach   Noten   erlernen.   Das   Augenmerk   liegt dabei   immer   auf   eine   saubere   und   korrekte   Spieltechnik.   Kinder   bis   10   Jahren   erlernen   zuerst die   technischen   Grundlagen   beim   Spielen   einfacher   Lieder   nach   Noten,   mit   ausreichender Spielpraxis fließt das Akkordspiel dann immer mehr mit in den Unterricht ein. Wer    das    Anfängerstadium    hinter    sich    gelassen    hat,    bei    dem    geht    es    weiter    mit    Barree- Akkorden,    Vierklänge,    versch.    Rhythmen,    Akkord-Zupftechniken,    Powerchords,    Pop,    Rock, Blues,   Funk,   spielen   nach   Tabulatur,    mehrstimmiges   Melodiespiel   nach   Noten   und   noch   vieles mehr... neue   Akkorde   und   Spieltechniken   werden   anhand   populärer Songs   eingeübt   und   verinnerlicht. Je     nach     Leistungsstand     fließen     auch     immer     wieder     aktuelle     Charthits     in     das Unterrichtsprogramm mit ein.
Akustik Gitarre
das   optimale   Instrument,   um   sich   und   andere   beim Singen   zu   begleiten   oder   auch   um   die   Melodie   deiner Lieblings-Songs   nach   Noten   ein-   oder   mehrstimmig zu   zupfen.   Leicht   zu   transportieren,   schnell   und   ohne Hilfsmittel einsatzbereit. Dementsprechend   ist   auch   der   Unterricht   aufgebaut. Die   ersten   Akkorde   können   schon   bald   in   einfacher Rhythmik    gespielt    und    damit    die    ersten    Lieder begleitet    werden.    Wer    möchte    kann    parallel    dazu auch    das Spielen    einfacher    Melodien    nach    Noten erlernen.   Das   Augenmerk   liegt   dabei   immer   auf   eine saubere    und    korrekte    Spieltechnik.    Kinder    bis    10 Jahren   erlernen   zuerst   die   technischen   Grundlagen beim    Spielen    einfacher    Lieder    nach    Noten,    mit ausreichender   Spielpraxis   fließt   das   Akkordspiel   dann immer mehr mit in den Unterricht ein. Wer   das   Anfängerstadium   hinter   sich   gelassen   hat, bei     dem     geht     es     weiter     mit     Barree-Akkorden, Vierklänge,         versch.         Rhythmen,         Akkord- Zupftechniken,   Powerchords,   Pop,   Rock,   Blues,   Funk, spielen   nach   Tabulatur,    mehrstimmiges   Melodiespiel nach Noten und noch vieles mehr... neue    Akkorde    und    Spieltechniken    werden    anhand populärer Songs   eingeübt   und   verinnerlicht.   Je   nach Leistungsstand   fließen   auch   immer   wieder   aktuelle Charthits in das Unterrichtsprogramm mit ein.